Unser Beirat

Know-How und geballte Fachkompetenz
Um unsere Veranstaltungen auf einem hohen Wissensniveau umsetzen zu können greifen wir auch auf das Know-How unseres wissenschaftlichen Beirates zurück, der uns jederzeit unterstützt und immer wieder neue Denkanstöße gibt.

Gerd Wirtz
Vorsitzender des Beirats. Moderator – Keynote-Speaker – Coach – Digital Health Educator

Dr. Gerd Wirtz

“Digitale Medizin ist meine Leidenschaft. Ich freue mich den Vorsitz des Beirats für die Healthcare Education zu über­neh­men und Themen vor­an­zu­trei­ben und mit Experten darüber zu dis­ku­tie­ren. Wir wollen die Vorteile der digi­ta­len Medizin nutzen und vor allem den Mehrwert für die Ärzte aufzeigen.”

In der Healthcare-Welt fühlt sich der Biologe und Chemiker beson­ders zuhause: bera­tend und als Moderator auf großen Veranstaltungsbühnen und Podien aber auch in kleinen, feinen Runden, wie stra­te­gi­schen Workshops, Advisory Boards und als Navigator von Round-Table-Gesprächen. Als Keynote-Speaker ist er eben­falls gefragt. Eines seiner Top-Themen ist die „Medizin der Zukunft – Digitalisierung für mehr Menschlichkeit”.

www.gerdwirtz.de

Geschäftsführerin INNO3 GmbH

Ilka Dekan

„Der beste Weg, die Zukunft vor­aus­zu­sa­gen, ist, sie zu gestalten.”

Ilka Dekan ver­steht sich als Teil der Zukunft einer neuen Gesundheitswelt. Was wäre, wenn Menschen gesund bleiben und gar nicht erst krank werden? Wie können neue Technologien, z.B. Künstliche Intelligenz oder Virtual Reality, uns dabei unter­stüt­zen? Das sind Fragen, mit denen sie sich auseinandersetzt.

Über 20 Jahre agierte sie im Bereich der Gesetzlichen Krankenversicherung in den ver­schie­dens­ten Bereichen, zuletzt als CFO und Head of Digital Transformation.

www.inno3.de

Facharzt für Allgemeinmedizin – Gründer von docport

Sami Gaber

„Wir sollten alle Mittel nutzen, um mit weniger Aufwand eine bessere Patientenversorgung zu ermög­li­chen. Die not­wen­di­gen Technologien sind nicht mehr Science-Fiction. Die Hausarztpraxis von morgen gibt es schon heute und es macht Spaß darin zu arbeiten.“

Sami Gaber ist seit 10 Jahren Praxisinhaber und Vollblutmediziner und seit 2020 Gründer von docport.

www.docport.de

Gründer und Geschäftsführung Longfield Invest

Andreas Krebs

Andreas Krebs ist Unternehmer, Buchautor, inter­na­tio­nal erfah­re­ner Manager sowie Referent zu Leadership, Entrepreneurship und Transformational Management. Als einer von wenigen Deutschen hat er es in einem „Big Pharma“-Konzern in das Executive Board und „Corporate America“ geschafft.

Heute leitet Andreas Krebs sein eigenes Venture Capital Unternehmen Longfield Invest GmbH, das in Start-ups und Wachstumsunternehmen in vielen Branchen und der New Economy investiert.

Er war in sieben Ländern tätig, in UK, Österreich, neun Jahre in Lateinamerika, in Asien, Kanada und zuletzt in den USA. Von 2010 bis 2019 war Andreas Krebs Aufsichtsratsvorsitzender der Merz KGaA, Frankfurt am Main, und hat weitere Beirats- und Aufsichtsratsmandate in unter­schied­li­chen Branchen.

Darüber hinaus enga­giert er sich als Vorsitzender des Fördervereins Girassol e.V. (www.projekt-girassol.de) für Kinder und Jugendliche aus sozial schwie­ri­gem Umfeld in São Paulo/Brasilien.

de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Krebs_(Manager)
www.longfield-invest.de

Gründer und Geschäftsführer der Telemedizinplattform CyberDoc GmbH und der CyberConcept GmbH für digitale Präventionmaßnahmen

Oliver Neumann

„Technik und Humanität sind keine Gegensätze. Der Arzt hat das Vertrauen der Patienten. Und Vertrauen ist die Währung im Digitalisierungsprozess. Digitale Services wie Telemedizin werden schon bald fester Bestandteil der Regelversorgung sein.“

Oliver Neumann ist seit über 22 Jahren Unternehmer und seit 20 Jahren in der Beratung von Ärzten und Medizinern tätig. Seine Leidenschaft ist die Begleitung der Niederlassung, Führung und Abgabe von Praxen und er beschäf­tigt sich aus­gie­big mit Kooperationsformen und ärzt­li­chen Gemeinschaften. Mit CyberHealth schafft er mit seinem Team die Verbindung zwi­schen Telemedizin, Prävention und Gesundheitsversorgung als eine lebens­be­glei­ten­de digi­ta­le Lösung. Digital Health und der Einsatz von digi­ta­len Tools in der Versorgung spielen auch dabei für ihn eine ent­schei­den­de Rolle.

www.cyberhealth.de

Geschäftsführer von SmartStep Data Institute GmbH

Dr. Timm Volmer

„Nur wer weiß, wo er hin­se­geln will, setzt die Segel richtig (Jürg Meier)“

Der begeis­ter­te Ruderer gilt als Experte für einen struk­tu­rier­ten Datenanalyse- und Informationsgewinnungsprozess — vom Studiendesign zur Ergebnisdarstellung, von der Begleitung von AMNOG Prozessen über die sta­tis­ti­sche Auswertung bis zur Publikation, von der Beratung bis zur Implementierung von Gesundheitslösungen, von Kassendatenanalysen bis zur Begleitung und Steuerung von Innovationsfondsprojekten. Immer geht es darum, dass Patienten die best­mög­li­che Gesundheitslösung zur Verfügung gestellt wird.
„Jeder Patient soll erhal­ten, was er benö­tigt, wenn er es benötigt.”
Dr. Timm Volmer ist Geschäftsführer von SmartStep Data Institute GmbH – ein unab­hän­gi­ger Partner für Versorgungsforschung und Sekundärdaten-Aufbereitung – und von SmartStep Consulting – einer spe­zia­li­sier­ten Beratungsfirma für die phar­ma­zeu­ti­sche und medi­zin­tech­ni­sche Industrie sowie für DIGA Hersteller.

www.smartstep-consulting.de